Stylische Schuhtrends fürs Büro

Unsere Business Must Haves

Perfektes Basic für den Business-Look: ein beiger Mantel.
Perfektes Basic für den Business-Look: ein beiger Mantel.
Modisch wieder total angesagt: Karomuster.
Modisch wieder total angesagt: Karomuster.
Klassische Business Slipper von Paul Green perfektionieren das Büro-Outfit.
Klassische Business Slipper von Paul Green perfektionieren das Büro-Outfit.
Die roten Slipper von Paul Green sind richtige Eyecatcher.
Immer eine gute Wahl: Stiefeletten in Schwarz.
Immer eine gute Wahl: Stiefeletten in Schwarz.
Plateau Sneaker sind mittlerweile auch im Büro sehr beliebt.
Sehr elegant: Stiefeletten mit hohen Absätzen.

Unsere Business Must Haves

Stylische Schuhtrends fürs Büro

Welcher Look bei Euch im Job geduldet wird, hängt natürlich in erster Linie von dem Dresscode des Unternehmens ab. Aber in den meisten Fällen herrscht ein Business casual (locker elegant) oder smart casual Code (sportlich-elegant). Während wir bei einem Business casual Dresscode eher zu Stoffhosen und knielangen Röcken und Kleidern greifen würden, sind bei einem smart casual Dresscode durchaus auch Jeans und Sneakers erlaubt. Aber aufgepasst! Die Kombi macht’s!

Wir haben für Euch die perfekte Mischung der beiden Office Looks zusammengestellt.

1. Nadelstreifen & Karomuster

Altmodisch? Zu spießig? Wir finden nicht. Hosenanzüge oder Stoffhosen und Blazer können in Kombi oder auch einzeln den Business Look modisch aufwerten. Kleine Details wie Nadelstreifen in Nudetönen oder gecheckte Blazer mit Farbakzenten wirken jung und erinnern keinesfalls an die eingestaubten, grauen Hosenanzüge.Oversized Teile bringen außerdem etwas Lockeres in den Look.

Und was für Schuhe passen am besten?

Passend zum Business feeling des meist grauen Nadelstreifen Looks lassen sich die eleganten Sock Boots kombinieren. Wir lieben diese Schuhe vor allem wegen ihres stylischen Sockenbundes, der etwas Sportliches in das Outfit bringt.

2. All time favorite: Blazer

Jede Frau besitzt sicher mindestens einen davon. Und das nicht ohne Grund. Auch wenn sie einen sehr klassischen Ruf haben, lassen sich Blazer mit den passenden Tricks stylisch aufwerten. Mit einem Rollkragenpullover und dem Stacking Necklace Trend (mehrere filigrane Ketten in unterschiedlichen Längen übereinander tragen) wird der classic Look zu einem echten Blogger Style.Das richtige Modell macht den Unterschied: Blazer mit Trompetenärmeln, oversized Modelle oder Blazer mit coolen Prints geben Dir den ganz besonderen Style.

Und welcher Schuh passt dazu?

Um noch etwas mehr mit dem klassischen Ruf des Blazers zu brechen, finden wir ein paar Sneaker gehen gut zum Look. Schaut Euch gerne mal in unseren Top Sneaker Trends um.

3. Eyecatcher

Wenn Ihr Fans des matching Looks seid, also gerne eine Farbe in unterschiedlichen Tönen als Outfit tragt, dann sorgt das farbige Eyecatcher Piece für einen wow Moment. Egal ob Blazer, Shirt, Rock oder Schuhe. No-Gos hier sind auffällige Neon Farben oder Muster. Bleibt in der gleichen oder in einer verwandten Farbfamilie der Grundfarbe des Looks.

Welche Eyecatcher möchtet Ihr am Fuß tragen?

Wir haben ganz tolle Pumps und Slipper im Sortiment, die mit Ihren Frühlingsfarben Eurem Office Outfit Farbe verleihen.

4. Schwarz/Weiß

Die beiden Klassiker unter den „Nichtfarben“ der Office-Looks. In Kombi funktionieren sie sehr gut und wirken direkt classy und edel. Achtet aber darauf, dass es nicht zu spießig wirkt. Sorgt mit pfiffigen Extras dafür, dass der Look ein modisches Upgrade erhält.

Und was für Schuhe passen dazu? Wir empfehlen: Bleibt bei diesem Look im Farbkonzept. Schwarz oder Weiß – ansonsten sind Euch keine Grenzen gesetzt.

5. Why so serious?!

Joggerpants, Sneaker und Print Shirts sind schon längst keine No-Gos‘s mehr im Office. Schick kombiniert mit Blazer, Bluse, Gürtel oder Anzugshose, sind die legeren Teile modische It-Pieces für den gelungenen smart casual Look im Büro. Solange der Großteil Eures Outfits eher seriös gehalten ist und Ihr nicht aus dem Dresscode fallt, könnt Ihr Euch ruhig an die lässigen Kombis wagen. Nur Mut beim Aufpimpen!

What about the shoes? Wenn wir schon beim englischen sind – definitly sneakers! Der smarte casual look wird schon fast automatisch um die Sneaker herumgestylt.

Was fehlt jetzt noch? Natürlich die beiden Grundzutaten eines gelungenen Business Looks: Schuhe & Taschen

Schuhe zum Verlieben!

Hier hat man die Qual der Wahl. Schuhe sollten zu Eurem Look und zur Jahreszeit passen. Wichtig  ist außerdem, dass die Schuhe gepflegt aussehen. Die richtige Schuhpflege ist dabei entscheidend! Am beliebtesten sind die Kategorien: Loafer, elegante Schnürschuhe, Pumps, Ballerinas, klassische Stiefeletten. Um Euch die Auswahl zu erleichtern, haben wir die Must Haves Business Schuhe für Euch in einer Kategorie zusammengefasst. Viel Spaß beim Stöbern und nachstylen! 😉

Die richtige Office Bag

Auf was sollte man achten? Zum einen ist die Größe und die Aufteilung der Fächer sehr entscheidend. Mehrere Innenfächer sind ideal zum Ordnung halten in der Tasche. Auch auf das A4 Format sollte geachtet werden, um Blöcke und wichtige Dokumente, unbeschwert zum Kunden zu transportieren. Laptop und Tablet sollten natürlich auch ihren Platz finden. Bei der Optik solltet Ihr beachten, dass die Tasche keine auffälligen Prints oder Muster hat. Schlicht ist hier die beste Lösung. So passt sie auch gut zu all Euren Office-Looks.                          

Nach oben