Sei der Star auf Deinem Abiball

Schuhtipps von Xenia

Dein großer Tag wartet – Zeit für einen großen Auftritt. (Foto: VM by Vera Mont)
Dein großer Tag wartet – Zeit für einen großen Auftritt. (Foto: VM by Vera Mont)
Ob kurz oder lang, in Deinem Abiball-Kleid solltest Du Dich auf jeden Fall wohlfühlen. (Foto: Vera Mont)
Ob kurz oder lang, in Deinem Abiball-Kleid solltest Du Dich auf jeden Fall wohlfühlen. (Foto: Vera Mont)
Pumps in Glitzeroptik sorgen für den WOW-Effekt. (Foto: VM by Vera Mont)
Pumps in Glitzeroptik sorgen für den WOW-Effekt. (Foto: VM by Vera Mont)
Diese Unisa Sandalette in Schwarz/Transparent überzeugt uns mit ihrem einmaligen Style.
Nicht vergessen – mache ein paar Fotos, um den Moment festzuhalten. (Foto: Vera Mont)
Nicht vergessen – mache ein paar Fotos, um den Moment festzuhalten. (Foto: Vera Mont)
Schuhe in Neonfarben, hier von Tamaris, sind der absolute Schrei –der Rest des Outfits sollte dabei jedoch schlichter ausfallen.
Wir bekommen nicht genug vom Animal Print. <3

Schuhtipps von Xenia

Sei der Star auf Deinem Abiball

Hallo, ich bin Xenia und arbeite neben der Schule als Aushilfe bei schuhe.de. Ich habe gerade das Abitur hinter mir und jetzt steht der heißersehnte Abiball bevor. Die Outfitfrage ist da echt immer schwierig, vor allem, was die Wahl der passenden Schuhe betrifft. Ich habe mich deswegen mal für Dich umgesehen, um Dir die Entscheidung ein wenig zu erleichtern.

Zunächst einmal gehe ich davon aus, dass Du Dein Kleid oder Deinen Jumpsuit schon gefunden hast, Dir aber das perfekte Paar Schuhe noch fehlt. Das Wichtigste am Abiball ist, dass Du Dich mit Deinem Outfit und Deinen Schuhen zu 100% wohlfühlst. Deshalb sollte der Absatz der Schuhe auch nur so hoch sein, wie Du es normalerweise gewohnt bist. Es gibt nichts Schlimmeres, als mit den höchsten und ausgefallensten High Heels zum Abiball zu gehen und dann wie ein Storch zu laufen – denn Du willst ja mit Deinem Aussehen und Deiner Ausstrahlung punkten und nicht mit Deinem seltsamen Gang. Daher ist es definitiv kein Muss 15cm High Heels anzuziehen, wenn Du Dich mit flachen Schuhen wohler fühlst. Du kannst auch einfach schicke Schuhe mit einem flacheren Absatz, auf denen Du gut laufen kannst, auswählen, die gut zum restlichen Outfit passen. Aber wenn Du normalerweise am liebsten in Sneakern läufst – wer tut das nicht – solltest Du diese an Deinem großen Tag im Schrank lassen und nach schickeren Schuhen Ausschau halten, wie zum Beispiel Sandaletten, Pumps oder eben High Heels. Ein wenig Absatz verbessert direkt Deine Körperhaltung, erhöht den WOW-Effekt und man wächst natürlich um ein paar Zentimeter (was für so kleine Personen wie mich auch mal ganz schön ist).

Da die Abibälle in Deutschland in der Regel im Frühjahr/Sommer sind, empfehle ich Dir offene Schuhe zu kaufen. Obwohl ich zugeben muss, dass ein Stiletto-Absatz filigraner aussieht, tendiere ich persönlich eher zu Schuhen mit einem breiteren Absatz. In der Regel sind sie etwas komfortabler und Dir bleibt der bekannte Cinderella-Moment erspart - also der Moment, wenn Du in einer Regenrinne im Boden steckenbleibst und auf einmal ohne Schuh dastehst (und ja ich spreche aus Erfahrung …).

Aber kommen wir zur hauptsächlichen Frage… welchen Schuh solltest Du für Deinen Abiball wählen? Da gibt es natürlich verschieden Optionen, die vom restlichen Outfit, wie Kleid, Tasche oder Accessoires abhängen.

Zum einen gibt es den Klassiker: der schwarze Schuh. Er passt farblich zu jedem Kleid und man kann mit ihm nichts falsch machen. Außerdem ist die Auswahl riesig und man findet garantiert den richtigen Schuh für sich, egal, ob klassischer Pumps, eine Riemchensandalette, Peeptoes oder Mules mit Absatz. Hier gibt es verschiedene Möglichkeiten und auch Preisstufen. Wenn Du also ein recht ausgefallendes Kleid trägst, die Schuhe durch ein langes Kleid hauptsächlich verdeckt sind oder Du einfach nicht so viel Wert auf einen ausgefallenen Schuh legst, dann ist ein schwarzer Schuh genau die richtige Wahl für Dich.

Du kannst es aber auch wie die Royals machen und nudefarbene Schuhe tragen. Sie sind wie die schwarzen Schuhe ein Klassiker und verlängern zudem optisch die Beine. Wenn Du also ein kurzes Kleid tragen solltest und nicht mit schönen, langen Beinen wie Naomi Campbell gesegnet bist, sind nudefarbene Schuhe die richtige Wahl. Auch hier gibt es eine große Auswahl auf unserer Seite.

Im Trend liegst Du dieses Jahr mit transparenten Schuhen. Weniger ist hier manchmal einfach mehr. Ob nur die Riemchen durchsichtig sind oder auch der Absatz liegt ganz bei Dir. Auf jeden Fall sind sie trotz ihres unauffälligen transparenten Looks ein echter Hingucker für Menschen, die ein Auge fürs Detail haben. By the way: Stars wie Kourtney Kardashian setzen übrigens auch auf diesen Look.

Du hast ein recht schlichtes Kleid und willst einen Schuh, der dieses Jahr sowohl ein Must Have ist als auch einen Wow-Effekt garantiert? Dann wähle Schuhe im Animal Print Design, ob Leo, Schlange, Zebra oder Krokodil spielt keine Rolle – dieses Jahr ist der tierische Look gefragt und zählt mittlerweile zu den absoluten Basics im Fashion Bereich.

Wenn Du Deinem Look einen sommerlichen Hauch verleihen willst, dann solltest Du zu neonfarbenen Schuhen greifen. Kombiniert mit einer gleichfarbigen Clutch sind sie nicht nur Eyecatcher, sondern geben Deinem Outfit einen frischen Kick und lassen es sommerlich aussehen. Auch wenn Du Dich zuvor nicht an Neonfarben getraut hast, probiere zu Deinem schwarzen oder weißen Kleid etwas Ausgefalleneres aus – Du wirst es nicht bereuen.

Glitzer, Glamour, Bling Bling. Passend zu glitzernden Accessoires oder dem Glitzer auf Deinem Kleid, Jumpsuit, etc. kannst Du natürlich auch auf glitzernde Schuhe zurückgreifen. Da Glitzer schon sehr auffällig ist, würde ich Dir eher zu schlichteren Farben wie Schwarz, Silber, Gold oder Roségold raten, da man diese Farben sehr gut an die Accessoires anpassen kann.

Schuhe mit Nietenbesatz – rockig und doch schick. Du möchtest keinen 0815 Pumps, den jeder trägt? Dann solltest Du Dir mal Schuhe mit Nietenbesatz anschauen. Diese gibt es natürlich in allen möglichen Farben wie Nude, Schwarz, Rot, Pink und und und. Wenn Du also einen einfarbigen Schuh möchtest, der nicht aussieht wie jeder andere, dann könnte ein solcher Schuh das Richtige für Dich sein, da die Nieten dem Schuh das gewisse Etwas verleihen.

Unabhängig davon, für welchen Schuhtyp Du Dich im Endeffekt entscheidest – am Wichtigsten ist, dass Du Dich wohlfühlst und den ganzen Ball genießen kannst, ohne Dir Sorgen um Deine Schuhe oder Deinen Look zu machen. Auf unserer Seite findest Du eine große Auswahl zu den genannten Schuhen und bestimmt ist auch Dein perfekter Schuh für den Abiball dabei, damit DU zum Star wirst.

Ich wünsche Dir einen tollen Abend,

Deine Xenia

Hier gelangst Du zu den einzelnen Kategorien:

Kitten Heels für Damen

Pumps für Damen

High Heels für Damen

Riemchensandaletten für Damen

 

Nach oben