La dolce Vita

Qualitätsschuhe aus Italien

Luftiges Sommerkleid mit schönem Rückenausschnitt – der perfekte Look zu italienischen Schuhen. (Foto: Vicky Wanka)
Luftiges Sommerkleid mit schönem Rückenausschnitt – der perfekte Look zu italienischen Schuhen. (Foto: Vicky Wanka)
Schicke Ballerinas von Moda di fausto. (Foto: van.tuxx)
Schicke Ballerinas von Moda di fausto. (Foto: van.tuxx)
Bunter Plateau-Absatz mit weißem Upper – der optimale Sommersneaker von Superga. (Foto: kimilaura)
Bunter Plateau-Absatz mit weißem Upper – der optimale Sommersneaker von Superga. (Foto: kimilaura)
Schön bunt darf es sein – Sneaker vom italienischen Unternehmen Maripé.
Feine Riemchensandaletten von ASH mit coolen Nieten-Applikationen. (Foto: paulinakurka)
Feine Riemchensandaletten von ASH mit coolen Nieten-Applikationen. (Foto: paulinakurka)
Verdammt praktisch, aber auch elegant: Mules zum Hineinschlüpfen von Brunate.
Immer noch up to date: Sandaletten mit Plateau-Absatz.

Qualitätsschuhe aus Italien

La dolce Vita

Dass Italien unser Lieblingsland ist liegt auf der Hand – als „shoeaddicted“ müssen wir ein Land in Stiefelform einfach lieben. Zum Glück bietet Italien nicht nur höchste Qualität bei Overknees, Schnürstiefel oder den klassischen Modellen, sondern auch bei allen anderen Schuharten.

Italien steht für Eleganz wie kein anderes Land. Die Kleidung spielt hier eine ganz besondere Rolle, deswegen ist es nicht verwunderlich, dass die Outfits meist von Scheitel bis Sohle durchweg stylisch und eine gewisse Auserlesenheit widerspiegeln. Marken wie Brunate, Bruno Premi und Luca Crossi lassen Ballerinas, Mules oder Pumps in ihrer klassischen Schönheit erstrahlen. Dabei werten sie jedes Outfit auf. Ob kombiniert mit Jeans, zum luftigen Sommerkleid oder zum Business Outfit. Mit diesen Klassikern kann man nichts falsch machen.

Was wäre Italien ohne Gelato? Der Blick in die Auslage der Eisverkäufer versprüht Freude. Klar, bei so einer bunten Vielfalt. Rotes Erdbeereis, grünes Pistazieneis bis hin zu gelbem Zitroneneis. Diese Farbvielfalt spiegelt sich auch in Schuhen von italienischen Herstellern wider. Auch Marken wie Maripé und Donna Carolina setzen bei ihren Modellen auf Farbe. Stylische Sneaker, klassische Pumps und Ballerinas erstrahlen in den schönsten Eisfarben. Auch die Stoffschuhe von Superga können mit jeder Eisdiele mithalten. Zudem sind die Schuhe super luftig und überzeugen nicht nur mit der Farbvielfalt, sondern auch mit Plateausohle oder als Espadrilles Modell.

Die diesjährige Mailänder Modewoche war geprägt von Animal Prints. Egal ob Fake-Fur Mantel, Bluse oder Hosenanzug – Animal Prints sind weiter im Trend. Auch die Schuhmode setzt auf Schlange, Leopard und Co. Plateau Sneaker in Leo Optik von Mimmu sind perfekt kombiniert mit Jeansrock und Spitzentop. Sandaletten in Schlangen Optik, wie beispielsweise von Fabio Rusconi, lassen Deine wilde Seite raus. Da Animal Prints ein großes Thema in der Modewelt ist, haben wir dem Thema ein eigenen Fashion World Beitrag gewidmet.

Zu allen italienischen Damenschuhen

Nach oben