Sommerliebling der Frauen

Plateau Sandalen

Absatz und trotzdem bequem? Die modische Lösung: Plateau Sandalen. (Foto: Cartoon)
Absatz und trotzdem bequem? Die modische Lösung: Plateau Sandalen. (Foto: Cartoon)
Der Sommerliebling darf in keinem Schuhschrank fehlen. (Foto: Michael Kors)
Der Sommerliebling darf in keinem Schuhschrank fehlen. (Foto: Michael Kors)
Der durchgängige Keilabsatz ist ein Erkennungsmerkmal für die Plateau Sandaletten. (Foto: Milano-Italy)
Der durchgängige Keilabsatz ist ein Erkennungsmerkmal für die Plateau Sandaletten. (Foto: Milano-Italy)
Alma en Pena Sandaletten
Durch die gleichmäßige Anhebung sind Plateau Sandalen sehr bequem und bieten Stabilität & Halt. (Foto: Michael Kors)
Durch die gleichmäßige Anhebung sind Plateau Sandalen sehr bequem und bieten Stabilität & Halt. (Foto: Michael Kors)
XTI Keilsandaletten
Bullboxer Plateau Sandaletten

Plateau Sandalen

Sommerliebling der Frauen

Schöne Aussichten auf hoher Plattform. Plateau Sandalen sind das It-Piece der Saison. In Plateaus treten die Frauen selbstsicher auf und lenken die Blicke auf sich.  Der Retro-Schuh aus den 70er Jahren meldet sich als modischer Aufsteiger zurück. Er peppt jedes Outfit auf und darf in keinem Schuhschrank fehlen. 

Ewig diese flache Sandaletten. Zwischendurch darf es durchaus mal Absatz sein. Aber auf Bequemlichkeit möchten die Frauen trotzdem nicht verzichten. Da sind die angesagten Plateau Sandalen die ideale Alternative. Sie bieten einige praktische Vorteile. Zum einen bringt der luftige Schnitt eine frische Brise an die Füße und zum anderen sorgt die Plateausohle dafür, dass die Beine optisch ein paar Zentimeter länger wirken. Mit so einem Zaubertrick können die Frauen einiges bewirken. Ihr Gang ist automatisch aufrecht und wirkt eleganter. Durch die gleichmäßige Anhebung sind die Plateau Sandalen außerdem noch super bequem zu tragen. 

Erkennungszeichen der Plateaus ist der durchgängige Keilabsatz, der Stabilität und Halt bietet. Die Lieblingsschuhe gibt sie aber auch mit Plateau und blockigem Absatz. Die  breiten Vorderriemen bieten reichlich Platz für dekorative Blumen, Fransen, Federpuscheln oder Nieten. Ideal für sommerliche Temperaturen sind Modelle mit Kork- und Hanfsohlen, die in satten Farben und mediterranen Streifendesigns Lust auf Urlaub machen. Knallige Farben wie Pink, Gelb, Orange, Blau oder Grün setzen Trendsignale. Aber auch Weiß, sanfte Pastelltöne und Metallic zählen zu den Favoriten. Modisch raffiniert wirkt das Farbspiel, wenn es die Farben aus dem Keil im Oberschuh aufgreift.

Plateau Sandalen in der klassischen 70er-Jahre-Version haben einen robusten  Blockabsatz und zeigen sich gerne in Wildleder-Optik. Beim Styling hat die Fantasie freien Lauf. Plateaus passen ideal zu Schlaghosen, verkürzten Jeans, Minikleidern, Schnürblusen und knappen Shorts. Kombiniert zum zarten Spitzenkleid, langem Boho-Style und großem Hut machen sie aus jeder Frau ein entspanntes Hippie-Girl. Für die Sommerparty wählen die Frauen glamouröse Modelle mit Perlen, Glitzersteinen, Schleifen und Pailletten. 

Nach oben