So machst Du alles richtig

Offene Schuhe fürs Büro

Verspielte Sandalen in Schwarz – unkomplizierte Begleiter im Sommer.
Verspielte Sandalen in Schwarz – unkomplizierte Begleiter im Sommer.
Keilsandaletten sind bequem und strecken optisch das Bein.
Keilsandaletten sind bequem und strecken optisch das Bein.
Birkenstock Pantoletten jetzt mit extra breiten, plakativen Riemen – richtig cool!
Birkenstock Pantoletten jetzt mit extra breiten, plakativen Riemen – richtig cool!
Leo-Muster in Kombination mit bunten Details – der absolute Eyecatcher für ein monochromes Business-Outfit.
Ein süßes Kleid, luftige Pantoletten und eine Sonnenbrille: Ich <3 Sommer-Outfits!
Ein süßes Kleid, luftige Pantoletten und eine Sonnenbrille: Ich <3 Sommer-Outfits!
Einfach reinschlüpfen und trotzdem eine schicke Figur machen – der perfekte Schuh fürs Büro.
Dezente Riemchensandaletten von Valleverde – das nächste Meeting kann kommen.

Offene Schuhe fürs Büro

So machst Du alles richtig

Hallo zusammen, mein Name ist Isabelle und ich arbeite bei schuhe.de. Endlich ist der Sommer auch in Deutschland angekommen! Ich liebe die Sommerzeit, weil ich gerne sportlich draußen unterwegs bin und es die einzige Jahreszeit ist, in der ich nicht friere. 😉 Pünktlich zu den heißer werdenden Temperaturen stellt Ihr Euch sicher auch die Frage: „Welche Schuhe kann ich im Büro tragen und welche sollte ich besser zuhause lassen?“. Bei Temperaturen über 30 Grad ist das natürlich eine berechtigte Überlegung, auf die ich heute gerne eingehen möchte. 😉

Im Sommer trage ich am liebsten luftiges Schuhwerk wie modische und zugleich bequeme Sandalen oder auch Pantoletten, die auch in diesem Sommer wieder total angesagt sind. Stylische Pantoletten gibt es inzwischen in allen Farben und Formen, sodass Ihr zu jedem Sommeroutfit passende Schuhe findet. Pantoletten bieten den Füßen aus meiner Sicht den perfekten Tragekomfort. Durch das weiche Fußbett könnt Ihr lange darin laufen, ohne Blasen zu bekommen – so macht ein Spaziergang auch im Sommer Spaß!

Bei Pantoletten solltet Ihr aber aufpassen, da diese nicht an jedem Arbeitsplatz gewünscht sind. Wenn Ihr zum Beispiel in einem modeaffinen, jungen und dynamischen Start-up Unternehmen arbeitet, könnt Ihr Pantoletten sicher ohne Bedenken auch im Büro tragen. Wenn Euer Arbeitgeber hingegen ein konservatives Unternehmen mit direktem Kundenkontakt ist, solltet Ihr besser auf andere Schuhkategorien zurückgreifen. Grundsätzlich sind bei offenen Schuhen ästhetische Füße und Nägel natürlich das A und O; das also stets im Hinterkopf behalten. Mir gefallen im Sommer vor allem helle Pastelltöne oder kräftige Beerentöne für die Fußnägel.

Wer nicht ganz so viel Fuß zeigen möchte, ist auch mit Ballerinas gut für den Sommer gerüstet. Passend zum Kleid, zum Rock oder auch zur sommerlichen Cargohose lassen sich die bequemen Sommerschuhe vielfältig kombinieren. Es gibt verschiedene Varianten von schlicht ohne Verzierungen bis hin zu verspielt mit Schleifchen und Mustern, sodass jeder Ballerinafreund fündig wird. Ich trage auch bei heißeren Temperaturen gerne luftige Bootsschuhe, die Ihr auch in Meetings mit gutem Gewissen anziehen könnt.

Übrigens auch sehr passend zum klassischen Hosenanzug oder Stiftrock im Büro: Mules Pantoletten mit einem kleinen Absatz. Die Schuhe verlaufen vorne meist spitz und sind mit edlen Details – wie Perlen oder einer schicken Schnalle – verziert. Außerdem kann man aus den Mules schnell und unauffällig hinausschlüpfen, wenn man gerade am Schreibtisch arbeitet. 😉 

Die klassische Variante für den Sommer sind und bleiben aber Pumps. Gerade zum Business Outfit wie dem Hosenanzug oder einem Etui-Kleid könnt Ihr diese Schuhart perfekt kombinieren. Ob elegant und fein oder etwas legerer – mit Pumps macht Frau eigentlich nie etwas falsch.

Ich bin gespannt, für welche Sommer-Looks Ihr Euch entscheidet.

Ich wünsche Euch auf jeden Fall einen tollen Sommer,

Eure Isa!

Nach oben