Marcel Ostertag X Tamaris

Gelungene Show in Berlin

Ein voller Erfolg – die Show im Berliner Hotel „The Westin Grand“. (Foto: Marcel Ostertag X Tamaris)
Ein voller Erfolg – die Show im Berliner Hotel „The Westin Grand“. (Foto: Marcel Ostertag X Tamaris)
Aufgefallen und gegensätzlich – die Mode vom Top-Designer Marcel Ostertag. (Foto: Marcel Ostertag X Tamaris)
Aufgefallen und gegensätzlich – die Mode vom Top-Designer Marcel Ostertag. (Foto: Marcel Ostertag X Tamaris)
Overknees spielen auch dieses Jahr wieder eine Rolle. (Foto: Marcel Ostertag X Tamaris)
Overknees spielen auch dieses Jahr wieder eine Rolle. (Foto: Marcel Ostertag X Tamaris)
Schwarze Tamaris Boots in dezenter Reptil-Optik.
Sneaker im intensiven Rot – richtige Hingucker auf der Show. (Foto: Marcel Ostertag X Tamaris)
Sneaker im intensiven Rot – richtige Hingucker auf der Show. (Foto: Marcel Ostertag X Tamaris)
Cowboystiefelette von Tamaris – Schlangen-Print meets Westernstyle.
Aktuell im Trend: Schuhe in Pastellfarben.

Gelungene Show in Berlin

Marcel Ostertag X Tamaris

Ein Highlight der Berliner Fashion Week war die Marcel Ostertag X Tamaris Heroes Show, die ihren zweiten Catwalk-Auftritt im eleganten Hotel „The Westin Grand“ hatte. Mit der neuen Kollektion „Heroes“ holte der Designer die Helden seiner Vergangenheit auf den Laufsteg und setzte die Inspirationen spektakulär um.  Am Ende gab es viel Applaus für eine tolle Modenschau.

Der Designer Marcel Ostertag kreiert bereits seit 2007 ausgefallene Mode. In seiner Show hat er sich dieses Mal von den Helden seiner Jugend inspirieren lassen –Grace Jones, David Bowie und die modischen Ikonen der 70er und 80er Jahre. Die Kollektion setzt auf internationalen, coolen Glamour und ist von Gegensätzen geprägt. Die Power-Looks der neuen Saison werden von femininen Details und romantischen Einflüssen gebrochen. Gegensätze ziehen sich an: Strenge Klassik trifft verspielte Details, kastige Schnitte vereinen sich mit Spitze und brave mädchenhafte Rüschen erhalten durch Glitzer und Glamour einen modischen Bruch.

So präsentieren sich auch die Schuhmodelle aus der Marcel Ostertag X Tamaris Kollaboration in gegensätzlichen Looks. Femininer Glamour zeigt sich in Glitzer-Stiefeletten in unterschiedlichen Farben, mit dem typischen Plexiglas-Absatz sowie in hochwertig verarbeiteten Leder-Stiefeletten in Pastellblau und zarten Grautönen. Eines ist gewiss: Westerntrend und Animalprints bleiben uns auch im nächsten Winter modisch erhalten. Auf dem Laufsteg gab es hierfür sehr schöne Beispiele. Coole Power-Looks werden in der Kollektion mit Boots in Reptiloptik oder klassischem Schwarz und mit Cowboy-Stiefeln im Schlangen-Look mit orangefarbenen Details kombiniert. Die beliebten Sock-Overknees, die in dieser Saison bereits ein modisches It-Piece sind,  präsentieren sich im nächsten Herbst mit einem bunten Streifenmuster in leichten Blautönen oder in leuchtenden Rottönen. Sie erinnern an Stulpen und lenken die Blicke auf sich.

Die Marcel Ostertag X Tamaris Kollektion bietet mit ihrem Spiel der Gegensätze eine vielfältige Auswahl und begründet damit den fortlaufenden Erfolg der Designer-Kollaboration. Die Frauen dürfen sich jetzt schon freuen.

Zu allen Tamaris Damenschuhen

Nach oben