Herbsttrends Kinderschuhe

Funktional und cool

Genau wie die großen, sind auch die kleinen Fashionistas in die kernigen Plateausohlen verliebt.  (Foto: Boboli)
Genau wie die großen, sind auch die kleinen Fashionistas in die kernigen Plateausohlen verliebt. (Foto: Boboli)
Jungs lieben die coolen Sneaker High zum lässigen Streetlook. (Foto: Boboli)
Jungs lieben die coolen Sneaker High zum lässigen Streetlook. (Foto: Boboli)
Die Prinzessinnen lieben es knallig bunt. Da dürfen die passenden Schuhe nicht fehlen.  (Foto: OILILY)
Die Prinzessinnen lieben es knallig bunt. Da dürfen die passenden Schuhe nicht fehlen. (Foto: OILILY)
Mädchen Sneaker High von Skechers
Funktionelle Boots für die Kids in Pastelltönen sehen stylish aus und schützen die Füße vor der Kälte. (Foto: s.Oliver)
Funktionelle Boots für die Kids in Pastelltönen sehen stylish aus und schützen die Füße vor der Kälte. (Foto: s.Oliver)
Mädchen Chelsea Boots von Bisgaard
Jungen Schnürstiefelette von Kid Boxer

Funktional und cool

Herbsttrends Kinderschuhe

Bloß nicht so einen Kinderkram. Die kleinen Mädchen und Jungen möchten genauso modisch und cool aussehen wie ihre Eltern. Strapazierfähige Sneaker und Booties mit reflektierenden Neon- und Metallic-Details sind in der kalten Jahreszeit ihre liebsten Begleiter.   

Kinder sind immer in Bewegung. Beim Toben auf dem Schulhof und in der Freizeit brauchen sie unbedingt lässige robuste Schuhe, die sie zu allen Gelegenheiten tragen können. Die  Auswahl ihrer neuen Lieblingsschuhe überlassen sie nicht allein den Eltern, denn die selbstbewussten Glamourgirls und Boys wissen genau wo es modisch langgeht. StiefelSneaker und Mid Cuts, aber auch Trekking-Modelle, Chelseas und toughe Schnürboots stehen bei ihnen hoch im Kurs. Während die Girls eher auf verspielte modische Details achten, schwören die kleinen Jungen auf technische ausgefeilte Modelle. Wichtig bei den Kinderschuhen: Sie passen zu jedem Outfit und die kleinen Mädchen sehen allerliebst aus, wenn sie ihre dicken Biker zum niedlichen Kleid tragen. 

Modisch die Nase vorn haben sportliche Sneaker von Adidas, Puma, Nike, New Balance & Co. Von Sneakern können die Mädchen und Jungen gar nicht genug bekommen, vor allem wenn sie Streifen und Colorblocking haben. Mid-Cut Modelle wie sie die Basketballspieler tragen, kommen groß heraus. Bei den Farben liegen Blau- und Grautöne und Almond vorn. Die Girls lieben zarte Pastelltöne, Rosa und Rot, aber auch Glamour, Glanz und kuschelige Felloptiken. Bei trendigen Boots in geheimnisvollen Mitternachtsblau oder Anthrazit werden die kleinen Mädchen schwach. Die mystischen Farben treffen auf Metallic-Details, Lack in Edelsteintönen, applizierten Sternen und funkelnden Glitzersteinchen, die richtig spacig aussehen.  

Generell dominieren funktionale Schuhstyles, damit die kleinen Entdecker auf ihren Streifzügen durch Wald und Wiese nicht gebremst werden oder kalte Füße bekommen. Ideal für die Exkursionen sind Trekkingschuhe, Schnürstiefel und Biker Boots in kernigen Lederqualitäten, mit innovativen markanten Sohlen und raffinierten Verschlusslösungen. Alles in herbstlichen Farben wie Braun- und Grüntöne, Khaki und Curry. Klettverschlüsse ersparen das Binden und Hiking-Elemente wie Haken und Ösen erinnern an Bergsteigerschuhe. Rutschhemmende, flexible leichte Sohlen sind unbedingt erforderlich, wenn der Nachwuchs draußen herumtollt. Für ganz kalte Wintertage gibt es Stiefel mit herausnehmbarem Innenfutter, die bis minus 40 Grad warm halten. Dank hochmoderner Materialien und Technologien sind die Schuhe trotzdem bequem und wunderbar leicht. Reflektoren erhöhen die Sicherheit bei Dunkelheit.  

Alle im Beitrag gezeigten Schuhe finden Sie  auf schuhe.de. Einfach direkt auf das Bild klicken oder im schuhe.de Online-Shop nach passenden Schuhen Ausschau halten.

Nach oben