Rihanna heizt die Sneakersaison ein

Fenty X Puma

Laut Rihanna ist die neue Kollektion die perfekte Kombination aus Motocross und Surf. (Foto: FentyxPuma)
Laut Rihanna ist die neue Kollektion die perfekte Kombination aus Motocross und Surf. (Foto: FentyxPuma)
Rihanna Fans werden atemlos sein. (Foto: FentyxPuma)
Rihanna Fans werden atemlos sein. (Foto: FentyxPuma)
Eine Mischung aus zwei Welten, die neue Kollektion Fenty X Puma. (Foto: FentyxPuma)
Eine Mischung aus zwei Welten, die neue Kollektion Fenty X Puma. (Foto: FentyxPuma)
Puma Sneaker
Der Creeper wurde mit Neopren-Materialien, Bungee-Kord-Schnürsenkeln und einer durchscheinenden Sohle überarbeitet. (Foto: FentyxPuma)
Der Creeper wurde mit Neopren-Materialien, Bungee-Kord-Schnürsenkeln und einer durchscheinenden Sohle überarbeitet. (Foto: FentyxPuma)
Sportlicher Slipper von Puma
Puma Plateau Pantoletten

Fenty X Puma

Rihanna heizt die Sneakersaison ein

Die neuen Fenty Puma by Rihanna Styles schlagen definitiv am Strand breite Wellen. Maskuline Motorsportausrüstung trifft auf geschnürte Dessous und übergroße, androgyne Silhouetten werden mit hautenger Bademode kombiniert. Die progressiven Outfits werden die Rihanna Fans atemlos machen.

„Diese Kollektion ist eine Mischung aus zwei Welten: Motocross und Surf. Es war eine Herausforderung, sie zusammenzubringen, aber letztendlich war es die perfekte Kombination“, erklärte Rihanna bei der Präsentation. Als Hommage an die Motorsport-Geschichte von Puma verwandelte Rihanna klassische Performance-Rennkleidung in modische Streetwearlooks in technischen Materialien, Leichtleder und Nylon. Klassische Trainingsanzüge haben einen vom Surfsport inspirierten Twist. Neon Bungee-Schnürschuhe aus leichtem gummibeschichtetem Leder und kultige Schnürsenkel Leggings in poppigen Farben heizen den Sommer an. Zu den herausragenden Details zählen zwei nie zuvor gesehen Bilder von Rihanna in funkigen Ausführungen, die auf Shirts und übergroßen Kapuzenpullis zu finden sind. Perfekt für Pool und Streetparty sind die kurvengängigen Bikinis, die Frottee Kapuzenteile, Sweatshirts mit übergroßen Grafiken, Basketball-Shorts und Neon-Styles aus der Surf- und Wassersportwelt.

Bei der Schuhkollektion wurde der Creeper mit Neopren-Materialien, Bungee-Kord-Schnürsenkeln und einer durchscheinenden Sohle überarbeitet. Sexy Zehensandaletten,  Heels mit Knöchelriemen und Bungee-Kord-Schnürschuhe kommen mit einer geteilten Puma-Katze an der Ferse. Und was wäre die kommende Sommersaison ohne neue Fenty Slides, diesmal als Espadrille Slip-On und als Leder-Neopren Variante. Bei den Accessoires werden übergroße Bags mit dem Fenty X Logo gebrandet. Klassische Baseballcaps und eine Reihe von Rucksäcken runden das Angebot ab.

Die ersten Fenty Puma by Rihanna Sommermodelle  sind seit März im Lifestyle- und Modehandel erhältliche. Weitere Styles folgen im Mai und Juni. 

Nach oben