Lässiges Casual-Feeling und unbeschwerter Hippie-Look

Saisonstart Damenschuhe

Zu weiten verkürzten Hosen und Flatterkleidern passen Schnürschuhe, Sneakers, Clogs, und Espadrilles
In diesem Frühjahr dominieren Plateausohlen und Metallic Details die Schuhmode (Foto: Marke Cinque)
In diesem Frühjahr dominieren Plateausohlen und Metallic Details die Schuhmode (Foto: Marke Cinque)
Dandy-Schnürschuhe passen wegen ihrer markanten Sohle perfekt in dieses Frühjahr. (Foto: Marke Cinque)
Dandy-Schnürschuhe passen wegen ihrer markanten Sohle perfekt in dieses Frühjahr. (Foto: Marke Cinque)
Sneakers mit Plateausohle sind ein echtes Highlight zu den modernen Skinny Jeans (Foto: Marke Tommy Hilfiger)
Sneakers mit Plateausohle sind ein echtes Highlight zu den modernen Skinny Jeans (Foto: Marke Tommy Hilfiger)
Damen Sneaker von Tamaris
Am Metalliclook kommt man dieses Jahr nicht vorbei, dies gilt insbesondere für die beliebten Sneakers. (Foto: Marke Cartoon)
Am Metalliclook kommt man dieses Jahr nicht vorbei, dies gilt insbesondere für die beliebten Sneakers. (Foto: Marke Cartoon)
Espadrilles Vidorreta für Damen
Damen Plateau Sandalette von Tamaris

Saisonstart Damenschuhe

Lässiges Casual-Feeling und unbeschwerter Hippie-Look

Der Frühling kann kommen. Jetzt den Kleiderschrank umräumen und Platz für neue Schuhe schaffen. Die neuen Prachtexemplare laufen auf federleichten Sohlen und strahlen in wunderschönen Pastelltönen. Sneakers bleiben auf der Überholspur und der Hippie-Look wird mit Espadrilles, Plateauschuhen und Clogs unbeschwert gestylt. Die Frauen dürfen sich auf einen entspannten Auftritt freuen. Komfort liegt im Trend. Modern und puristisch, passt die relaxte Schuhmode wunderbar zu den neuen weiten Hosen. Schuhe.de zeigt die neuen Trends für Frühjahr/Sommer im Überblick.

Leichte Halbschuhe zum Saisonstart
Idealer Begleiter für die Übergangszeit sind ultraleichte Halbschuhe mit Microzellböden. Voluminös und mit Bodenhaftung bilden sie den idealen Kontrast zu den weiten Hosensilhouetten, egal ob Culotte, Marlene oder lässige Jogg-Pants. Die neue Schnürschuh-Generation hat elastische Sohlen, schmale Leisten und helle Böden. Streifen und Schicht-Sohlen bringen Abwechslung in die Mode. Oberflächen zeigen sich die Schnürer von der phantasievollen Seite. Komfortabel und gemütlich läuft es sich auch in den neuen gepolsterten Fußbett-Sandalen. Raffinierte Details machen den Trend und metallisierte Leder geben den Kick.

Dauerrenner Edel-Sneakers
Was wäre ein Sommer ohne Sneakers. Die Trendmacher präsentieren sich farbenfroh und frisch, im Materialmix, mit kreativen Sohlen und raffinierten Oberflächen. Alles ist erlaubt, nur keine Langeweile. Edel-Sneakers zeigen sich von der glamourösen Seite mit Metallic-Details, Lack, Echsenprints oder in kontrastreichem Farbspiel. Die 80er und 90er Jahre setzen ihr Revival mit Retro-Sportmodellen aus weißem Leder oder Leinen und Canvas fort. Knallbunte Sneakers in Hightech-Materialien und cleane Slip-Ons ergänzen die unkomplizierte Sneakers-Familie. Die Alleskönner kennen keine modischen Tabus und peppen jeden Look auf. Zu Hosen gehen sie immer und femininen Sommerkleidern verleihen sie einen unkonventionellen Touch.

Happy Hippie-Look
Fransen, Schnallen, Plateaus, Ethno-Looks und ganz viel cognacfarbenes Veloursleder. Das sind die Zutaten für den neuen Hippie-Look für Schuhe. Die 70er Jahre zeigen sich in modifizierter Aufmachung und mit viel Leichtigkeit. Boot-Cut Schnitte bei Hosen und überlange Jacken und Fransenwesten bringen Festival-Stimmung in die Frühjahrsmode. Auch Pantoletten, Mokassins und Zehentrenner passen in die verrückte Flower Power Welt. Glitzer, Gold, kleine Steinchen oder indianische Perlenstickereien verleihen dem Modecocktail die entsprechende Würze.

Alle im Beitrag gezeigten Modelle finden Sie auf schuhe.de. Einfach direkt auf das Bild klicken oder im schuhe.de Online-Shop nach den Schuhen Ausschau halten.

Nach oben