Die neuen Schuh- und Modetrends zum Saisonstart

Endlich Frühling

Die schuhe.de Redaktion hat für Euch auf der GDS nach den Schuhtrends 2017 Ausschau gehalten. (Foto: Messe Düsseldorf, Constanze Tillmann)
Die schuhe.de Redaktion hat für Euch auf der GDS nach den Schuhtrends 2017 Ausschau gehalten. (Foto: Messe Düsseldorf, Constanze Tillmann)
Schnürschuhe mit markanter Profilsohle sind aus dem Frühjahr nicht wegzudenken. (Foto: Messe Düsseldorf, Constanze Tillmann)
Schnürschuhe mit markanter Profilsohle sind aus dem Frühjahr nicht wegzudenken. (Foto: Messe Düsseldorf, Constanze Tillmann)
Coole Sneaker mit Blumen Motiv, Gummi-Einsatz und Profilsohle zeigen, was im Frühjahr modisch alles möglich ist. (Foto: Messe Düsseldorf, Constanze Tillmann)
Coole Sneaker mit Blumen Motiv, Gummi-Einsatz und Profilsohle zeigen, was im Frühjahr modisch alles möglich ist. (Foto: Messe Düsseldorf, Constanze Tillmann)
Damen Slipper Donna Carolina
Ethno-Einflüsse wie Fransen und Bastsohlen sind in den Sommerschuhmodellen zu finden. (Foto: Messe Düsseldorf, Constanze Tillmann)
Ethno-Einflüsse wie Fransen und Bastsohlen sind in den Sommerschuhmodellen zu finden. (Foto: Messe Düsseldorf, Constanze Tillmann)
Damen Schnürschuh Donna Piu
Damen Schnürschuh Marc O’Polo

Endlich Frühling

Die neuen Schuh- und Modetrends zum Saisonstart

Wärmere Temperaturen und Sonnenschein machen Lust auf die neue Frühlingsmode. Sportivität heißt der Megatrend und Sneakers setzen ihre Erfolgsstory fort. Loafer und Mokassins mit Fransen und Profilsohle sind die angezogene Alternative. Moderne Ethno-Themen, Blumenmotive, exotische Farben und Hanfdetails locken den Frühling an.

Die Frauen können sich gar nicht satt sehen an den vielen neuen Modethemen. Gleich die Winterboots einmotten und im Schuhschrank Platz für die neue Mode schaffen. Die Redaktion von schuhe.de schafft Orientierung im Trenddschungel. Die Bandbreite der Kollektionen reicht von mädchenhafter Bohéme, Ethno-Einflüssen, modifizierten Klassikern bis hin zur entspannten sportlichen Mode. Muster treiben es bereits im Frühling bunt. Florale und tierische Motive wie Blumen und Schmetterlinge, aber auch grafische und abstrakte Motive schmücken die Bekleidung. Modemutige Frauen dürfen alles hemmungslos mixen, je verrückter desto stylischer. Das gilt auch für die Schuhmode: Der coole Sneaker zum Rock oder bequeme Komfortsohlen zum strengen Businesslook.

Bomberjacken aus den Achtzigern schaffen in dieser Saison den endgültigen modischen Durchbruch – entweder aus feinem Seidensatin mit verspielten Patches oder klassisch und unifarben. Egal ob zu Rock, Kleid oder Hose, der Blouson verleiht jedem Outfit einen coolen Charme. Star in der Modemanege ist Athleisure Wear. Dieser Trend zeigt sich in einer entspannten sportiven Optik. Hosen sehen aus wie Jogginghosen, sind aus fließenden elastischen Materialien verarbeitet und haben seitliche Galon-Streifen. Dazu passen Trainingsjacken und Sweatshirts. Wer sich aufbrezeln möchte, kombiniert den Look mit Kaschmir-Strick, einer fließenden Seidenbluse oder schulterfreier Carmen-Blusen, die im Sommer das It-Piece ist. Bei den Hosen ist alles erlaubt – von schmal bis superweit und gerne in verkürzten Längen. Liebling Denim überzeugt durch Individualität: offene Säume, extreme Waschungen oder bedruckte Applikationen.

Bei den Farben stehen neutrale Töne von Perlgrau bis Titan, Rosé, helle Brauntöne, Pastelle und Sorbetfarben und Weiß im Mittelpunkt. Power bringen kräftige frische Farben, die an einen exotischen Sommergarten erinnern. Sport- und Flaggenfarben wie Schwarz, Weiß, Rot und Gelb bringen Dynamik ins Spiel.

Alle im Beitrag gezeigten Schuhe finden Sie auf schuhe.de. Einfach direkt auf das Bild klicken oder im schuhe.de Online-Shop nach den Modellen Ausschau halten.

Nach oben